animal head
logo
top curve
ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Zufallsbild Gallery

Sponsoren

image007

30 Jahre BAW Jochberg

Der BAW Jochberg, ein solider Verein, der seinen traditionellen Wurzeln treu geblieben ist. Die 2D-Tiere werden immer noch mit viel Liebe, Enthusiasmus und Kreativität selbst gefertigt. Vom persönlichen Zeitaufwand brauchen wir gar nicht reden.

Die Kills sind da wo sie hingehören, dies wurde von den Jägern bestätigt. Die Killgröße kennt keine Kategorie (von-bis und ja nicht weiter, steht nicht im Regelwerk usw.), die Enfernungen werden einfach dem Gelände und das hat es in sich, angepasst. Bis auf liegend waren die Yogaschützen eindeutig im Vorteil. Auch mit den Proportionen hat so mancher seine Probleme.

Damit das Ganze noch einen Charakter bekommt werden die Beine, Federn, Wedel und diverse andere unnötigen Dinge schlichtweg abgezeichnet. So wie es seit jeher Tradition ist. Somit zählt nur der saubere Körpertreffer und sonst nichts.

In 30 Jahren sammeln sich viele Ideen an die heuer in die Runde mit 30 Zielen eingebaut wurden. Das Wetter war einfach ein traumhafter Herbsttag. Die Farbenpracht der Natur verlieh dem Parcours seine persönliche Note. An den Laben wurden wir bestens verköstigt. Nach der Siegerehrung wurde noch die Tombola veranstaltet wo noch wertvolle und schöne Preise verlost wurden.

Alles in allem ein traumhaftes Turnier nach alten traditionellem Muster das 120 Schützen viel Spaß, Freude und einen knackigen Parcours bescherte. 

Vielen Dank an den Obmann Peter mit seinem Team für diesen lässigen und anspruchsvollen Tag.

zu den Ergebnissen

zu den Fotos

Zurück